Rezept: Feta-Creme

Kochlevel: easy peasy
Portionsgröße: eine gut gefüllte Schüssel

Zutaten: 200 g Fetakäse, 200 g Frischkäse, 1 handvoll getrocknete Tomaten, 50 g schwarze Oliven, 1 Schuss Sahne, 1 Schuss Milch, 1 Knoblauchzehe, 1/2 TL Paprikapulver

  1. Getrocknete Tomaten und Oliven fein hacken. Knoblauchzehe fein würfeln.
  2. Feta, Frischkäse, Tomaten, Oliven, Sahne, Milch, Knoblauch und Paprikapulver in eine Schüssel geben und zu einer Creme verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Folge mir:

maedchenfuerallefaelle

Online-Redakteurin & Digitales bei selbstständig
(28, Mensch, beruflich digital unterwegs)
Seit 2012 schreibe ich hobbymäßig dieses Blog über Hamburg mit Tipps zu Restaurants, Bistros, Cafès, Läden, Clubs und mehr. Ich schreibe über das was mir begegnet und wo mein Leben mich so hintreibt. Nicht mehr, nicht weniger. Ohne Ziel.
Folge mir:

Letzte Artikel von maedchenfuerallefaelle (Alle anzeigen)

Ein Gedanke zu „Rezept: Feta-Creme

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.