Deniz Imbiss

Pide-Mann: Deniz Imbiss

In der Talstraße in Reih und Glied mit Gebraucht-Handy-Läden, DHL-Paketshop, Kiosken und Getränkehandel befindet sich der Deniz Imbiss. Perfekt für den Hunger zwischendurch oder nächtliche Fressgelage.

Das Team des Zwei-Mann-Betriebs unterteilt sich in Verkäufer mit Salatarrangier- und Backfunktion sowie Pideschiffchen-Roller – welcher besonders abends am Routieren ist. So lugt bei Dämmerung meist eine Schlange an Hungrigen aus der Tür heraus. Sehnsüchtig wartend auf Spinat-Feta-Ei-Pide, Knoblauch-Pide oder auch Tagesgerichte wie gefüllter Aubergine.

Das Publikum ist bunt durchmischt und reicht von der rauen Kneipen-Wirtin bis zum gediegenen Hipster aus der Nachbarschaft (dem dahinterliegenden, abgesperrtem Wohn-Areal). Die Wartezeiten variieren nach Andrang zwischen fünf und 15 Minuten. Im Inneren sind Stehtische aufgestellt, an denen es sich essen lässt. Vor dem Imbiss stehen Tische und Bänke zum Sitzen bereit. Perfekt, um dem Treiben auf der Talstraße zuzusehen.

Die Preise: sämtliche Pide (Teigschiffchen mit Belag) 4 Euro, Falafel 2,80 Euro

Deniz Imbiss                   Öffnungszeiten:
Talstraße 27                     Mo-Do & So 12-23:30 Uhr
20359 Hamburg               Fr + Sa 12-5 Uhr

Das könnte Euch auch interessieren: 

Folge mir:

maedchenfuerallefaelle

Online-Redakteurin & Digitales bei selbstständig
(28, Mensch, beruflich digital unterwegs)
Seit 2012 schreibe ich hobbymäßig dieses Blog über Hamburg mit Tipps zu Restaurants, Bistros, Cafès, Läden, Clubs und mehr. Ich schreibe über das was mir begegnet und wo mein Leben mich so hintreibt. Nicht mehr, nicht weniger. Ohne Ziel.
Folge mir:

Letzte Artikel von maedchenfuerallefaelle (Alle anzeigen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.