Refugees auf St. Pauli

Diese Seite gibt einen Überblick über Aktionen für und mit Geflüchteten auf St. Pauli und zeigt wie sich eine Gemeinschaft solidarisieren und gemeinsam etwas bewirken kann. Vieles ist möglich, wenn alle mit anpacken – St. Pauli macht’s vor.

Refugees in den Messehallen  | Lampedusa auf St. Pauli

Refugees in den Messehallen Hamburg (2015)

Kleiderkammer Messehallen
Kleiderkammer Woche 4Anfang August 2015 wurde in einer Halle der Hamburger Messe eine Erstaufnahmestelle für Geflüchtete eingerichtet. Im Zuge dessen organisierten sich die Bürger des Karoviertels und stellten AGs auf die Beine. Ich war gestern das erste Mal in der Kleiderkammer und habe mit immer wieder wechselnden Ehrenamtlichen Kleider, die von Hunderten am Tor abgegeben wurden, sortiert. Zum Artikel: Kleiderkammer Messehallen

Nach einem Umzug im Herbst 2015, musste die Kleiderkammer Ende Dezember die Messehallen räumen und fand in einem gesponserten Lager unterschlupf. Mittlerweile versorgt diese Kleiderkammer nicht nur Geflüchtete in Hamburg, sondern Refugees bundesweit. Zur Organisation hat sich ein gemeinnütziger Verein gegründet: Hanseatic help e.V.

Lampedusa auf St. Pauli (2013-2014)

Zur Internetseite: Lampedusa in Hamburg

Februar 2014

Januar 2014

Dezember 2013

November 2013

Oktober 2013

September 2013

August 2013

Juli 2013

Juni 2013

Mai 2013