Restaurant: Klippkroog

Klippkroog - Hamburg

Unweit des IKEA in Altona befindet sich das Restaurant Klippkroog.  Hier werden bodenständige, regionale Gerichte mit Pfiff serviert. Ein Clou: Ein 3-Gang-Menü kostet nur 25 Euro.

Die Abendkarte im Klippkroog

Die kleine Abendkarte des Klippkroogs schlägt neben einem deftig, klassischen Abendbrot und diversen Kleinigkeiten auch zwei klassische Gerichte vor. Die Preiserange für ein Hauptgericht liegt zwischen 14 und 16 Euro. Die Produkte sind vorwiegend aus regionalem Bezug.

Als wir am letzten Samstag aufschlugen war die Wahl der Speisen recht schnell getroffen: ein Menü sollte es sein. Zur Vorspeise wählte ich eine Pizza-Fritta mit Landschinken und Kräutersalat (also einem wirklichen Kräutersalat, so dass selbst ich einige Pflanzen nicht kannte), gefolgt von Gnocchi mit Pfifferlingen und abgerundet mit einem Grießflammerie auf einem Himbeerspiegel. 

Der Service war sehr freundlich und bemüht, dennoch hackte es an der ein oder anderen Stelle, doch das finde ich persönlich durchaus sympathisch. 

Mittagstisch in Altona

Mittags serviert das Klippkroog vier wechselnde Gerichte: zum Beispiel Ungarisches Gulasch mit Nudeln (9,80 Euro), Linsensuppe mit Speck (6,80 Euro) oder Bratkartoffeln, Spitzkohl, Ei, Tomatensalat (8,80 Euro).

Das Ambiente im Restaurant

Schwere Holztische kombiniert mit bunten Wildblumen in kleinen Väschen, ausgefallenen Lampen und Musiklautsprechern. Klares Design. Nicht überladen. Alles in allem ist das Klippkroog ein lauschiges Plätzchen, das durch seine Besucher an Atmosphäre hinzu gewinnt. 

Klippkroog
Große Bergstraße 255
22767 Hamburg

Folge mir:

maedchenfuerallefaelle

Online-Redakteurin & Digitales bei selbstständig
(28, Mensch, beruflich digital unterwegs)
Seit 2012 schreibe ich hobbymäßig dieses Blog über Hamburg mit Tipps zu Restaurants, Bistros, Cafès, Läden, Clubs und mehr. Ich schreibe über das was mir begegnet und wo mein Leben mich so hintreibt. Nicht mehr, nicht weniger. Ohne Ziel.
Folge mir:

Letzte Artikel von maedchenfuerallefaelle (Alle anzeigen)

4 Gedanken zu “Restaurant: Klippkroog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.