Speisen im Restaurant Man Wah

Restaurant: Man Wah

Mitten im irren Spektakel der sich zum Ballermann wandelnden Reeperbahn, befindet sich an der Ecke zum Spielbudenplatz das Man Wah. Früher soll es die übelste Bruchbude mit dem besten und authentischsten asiatischen Essen weit und breit gewesen sein. Seit der Renovierung trifft man hier auch Schlipsbinder und Pelzträgerinnen an und die Preise sollen gestiegen sein.

Man Wah

Man Wah am Spielbudenplatz

Wir wollten eigentlich ins Lucky Bamboo gleich gegenüber, doch die Jalousien waren runter gefahren. Deshalb wechselten wir einmal über die Straße und kehrten ins Man Wah ein. Beim Betreten des Ladens wurden wir herzlich empfangen und bekamen sogleich einen Tisch zugewiesen und die Karten gebracht.

Im Dim Sum Paradies

Eine große Auswahl an kleinen Köstlichkeiten (zwischen 3 und 4 Euro): Dim Sum, Pak Choi, etwaige Nudelteigtaschen und und und. Wir bestellten uns sechs Taschen-Variationen: Hefeteig Dim Sum mit Schweinefleisch-Füllung, einen in Blättern eingeschlagene Klebereis-Ball, gedämpfte Nudelteigtaschen (Veggie & Schwein), kross gebratene Schweinefleischröllchen und der Klassiker „Frühlingsrollen“. Dazu stand auf dem Tisch ein Gewürzkarussell mit u.a. Chili-Öl und Sojasauce. 

Neben den Kleinigkeiten bietet das Man Wah natürlich auch tolle Hauptgerichte, die bei ca. 11 Euro starten. Die Wagemutigen probieren hier Hühnerfüße und Schweinedarm.

Service & Atmo

Der Service war äußerst zuvorkommend und die Atmosphäre angenehm. Bunt gemischt: schicke Leute, Touris, viele asiatische Familien, Alternative wie wir. Für jeden ist bei diesem Restaurant etwas dabei – vor allem auf der Speisekarte. 

China Restaurant Man Wah
Spielbudenplatz 18,
20359 Hamburg

Das könnte Euch auch interessieren:

Folge mir:

maedchenfuerallefaelle

Online-Redakteurin & Digitales bei selbstständig
(28, Mensch, beruflich digital unterwegs)
Seit 2012 schreibe ich hobbymäßig dieses Blog über Hamburg mit Tipps zu Restaurants, Bistros, Cafès, Läden, Clubs und mehr. Ich schreibe über das was mir begegnet und wo mein Leben mich so hintreibt. Nicht mehr, nicht weniger. Ohne Ziel.
Folge mir:

Letzte Artikel von maedchenfuerallefaelle (Alle anzeigen)

4 Gedanken zu “Restaurant: Man Wah

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.