Mangold Lokal

Restaurant: Mangold lokal

Vegetarisch, vegan und mit Fleisch – kulinarisch bietet das Mangold lokal im Karoviertel für jeden Magen etwas und die Kreativität kommt dabei auf dem Teller sicherlich nicht zu kürz.  Es folgt ein Blick in die Speisekarte des kleinen Restaurants.

Quiche im Mangold LokalWirkt das Mangold lokal auf den ersten Blick heimelig, entsteht wenn man in ihm sitzt eine Atmosphäre, die zum Essen, aber nicht zum dauerhaften Verweilen einlädt. Ein Grund dafür könnte die hohen Decke sein, die der Gemütlichkeit auf dauer einen Strich durch die Rechnung macht. Oder das klare Design.

Ravioli---Mangold-LokalNichts desto trotz ist das Lokal für ein Mittagspläuschchen oder ein Abendessen mit der besten Freundin oder dem besten Freund zu empfehlen. Denn faire Preise rangieren zu gut zubereiteten Speisen im Hamburger Bistro-Style. Auch einige vegane Speisen stehen bereit.

Die Karte im Mangold Lokal:
Montags bis freitags: wechselnde Tagesgerichte (mit Fleisch, vegetarisch und vegan)
Immer auf dem Plan: u.a. Möhren-Ingwer-Suppe, Tomaten-Suppe, Offenkartoffel mit Sour-Cream, Ziegenkäsequicke, Kässpätzle, Veggieburger. Außerdem vegane Gerichte wie Sojageschnetzeltes, gefüllte Tomate oder Räuchertofu mit Kartoffelsalat.

Mangold Lokal
Ölmühle 30
20357 Karoviertle-Hamburg

Das könnte Euch auch interessieren:

Folge mir:

maedchenfuerallefaelle

Online-Redakteurin & Digitales bei selbstständig
(28, Mensch, beruflich digital unterwegs)
Seit 2012 schreibe ich hobbymäßig dieses Blog über Hamburg mit Tipps zu Restaurants, Bistros, Cafès, Läden, Clubs und mehr. Ich schreibe über das was mir begegnet und wo mein Leben mich so hintreibt. Nicht mehr, nicht weniger. Ohne Ziel.
Folge mir:

Letzte Artikel von maedchenfuerallefaelle (Alle anzeigen)