Mädchen für alle Fälle

Rezept: New York Cheesecake

Backlevel: gut machbar
Portionsgröße: für eine kleine Springform (Ø 20 cm)

Zutaten: 250 g Vollkorn-Butterkekse, 150 g Butter, 300 g Frischkäse, 100 g Quark, 175 g Zucker, Mark einer Vanilleschote, 1 EL Mehl, 1 EL Zitronensaft, 1 Ei

  1. Butterkekse in eine Tüte füllen und mit einem schweren, unzerbrechlichen Gegenstand zertrümmern.
  2. Springform mit etwas Butter einfetten. Restliche Butter in einem Topf schmelzen. 1 EL Zucker dazugeben und  schmelzen lassen.
  3. Zertrümmerte Butterkekse in die Springform geben, plätten und mit der flüssigen Butter übergießen.
  4. Frischkäse, Quark, Mark der Vanilleschote, Zucker, Mehl, Zitronensaft  und das Ei in eine Schüssel geben und gut miteinander vermischen. Die Masse auf den Butterkekskrümeln verteilen.
  5. Kuchen für zirka 40 Minuten bei 175 Grad im Backofen backen.

Tipp: Am besten 24 Std. an einem kühlen Ort durchziehen lassen.

Folge mir:

maedchenfuerallefaelle

Online-Redakteurin & Digitales bei selbstständig
(29, Mensch, beruflich digital unterwegs)
Seit 2012 schreibe ich hobbymäßig dieses Blog über Hamburg mit Tipps zu Restaurants, Bistros, Cafès, Läden, Clubs und mehr. Ich schreibe über das was mir begegnet und wo mein Leben mich hintreibt. Nicht mehr, nicht weniger. Ohne Ziel.
Folge mir:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.