Clubs in Hamburg

(c) Rabea Ganz

Tanzen, tanzen, tanzen - in diesen Hamburger Clubs finden spannende Partys statt. Mach die Nacht zum Tag und erlebe in einer dieser oft auch ausgefallenen Locations wie dein Körper im Rhythmus fließt. Ob im Bunker, unter der Bahntrasse, auf dem Schiff oder im alten Güterbahnhof.

Clubs auf St. Pauli

Der Kiez bietet in Hamburg die meisten Locations, um ausgelassen Tanzen zu gehen. Hier eine Auswahl im Überblick.

Unterm Strich

St.Pauli

Tanzen für den guten Zweck

Hamburgs erster Spendenclub durch Clubkinder e.V. In der Regel Fr. + Sa. ab 0 Uhr / Eintritt 9 Euro Anschrift: Reeperbahn 136, Eingang im Hinterhof neben der Ritze Weitere Infos: Unterm Strich

Molotow

St.Pauli

Legendärer Club

Kult-Club auf der Reeperbahn, früher östliches - heute westliches Ende, zwischenzeitlich Exil, viele Konzerte & Indie, jeden Samstag Motorbooty Rock'n'Roll DancefloorAnschrift: Nobistor 14 Mehr Infos: Molotow

Golden Pudel Club

St.Pauli

Elbphilharmonie der Herzen

Elektronisches auf kleinem Raum. Opfer von Brandstiftung und ewigem Streit. Club wurde gerettet. Anschrift: Am St. Pauli Fischmarkt 27 Mehr Infos: Golden Pudel Club

Angel Klub

St.Pauli

Blaues Haus

Events, Kunst und Club in einem Raum vereint, Ehemaliger Hafenschuppen, direkt am Hamburger Fischmarkt. Anschrift: St. Pauli Fischmarkt 18 Mehr Infos: Angel Klub

Uebel & Gefährlich

St.Pauli

Bunker-Club

Avanciert mit der zunehmenden Anzahl an Techno-Partys zum Berghain Hamburgs, dennoch ist hier noch Raum für andere Musikgenre. Anschrift: im Hochbunker am Heiligengeistfeld Mehr Infos: Uebel & Gefährlich

Docks

St.Pauli

Mitten auf dem Kiez

Konzerte bekannter Künstler, direkt am Spielbudenplatz, beliebte Partys z.B. "Gans oder Kranich", "3000 Grad" etc. Anschrift: Spielbudenplatz 29 Mehr Infos: Docks

Prinzenbar

St.Pauli

Stuck & Prunk

Konzerte, gelegentlich Abseitiges und Experimentelles, Techno- und Elektropartys, wundervolle Location mit Stuck. Anschrift: Kastanienallee 20 Mehr Infos: Prinzenbar

Mojo

St.Pauli

Jazz & Soul

Jazzclub mit Konzerten für Jazz und Soul, gelegentlich Rollschuhdisko, 2013 wieder auferstanden. An der legendären Anschrift: Reeperbahn Nr. 1. Mehr Infos: Mojo

Sommersalon

St.Pauli

Lässig

Zweimal in Hamburg zu finden: Lässige Locations mit studentischem Flair. Anschrift: Hamburger Berg 6 & Spielbudenplatz 22Mehr Infos: Sommersalon

Clubs in Altona

Ob nahe dem Kiez oder mitten in Altona. Diese Clubs lohnen eine Besuch.

Fundbureau

Altona

Elektro-Swing & Electro

Ebenfalls unter der Sternbrücke, Nachtflohmarkt, Elektro, Elektro-Swing & Konzerte. Anschrift: Stresemannstraße 114 Mehr Infos: Fundbureau

Golem

Altona

Abseitiges mit Stil

Optimal zum Debattieren bei guten Getränken, oben Bar, unten Tanzfläche & Anderes. Anschrift: Großen Elbstraße 14 Mehr Infos: Golem

Waagenbau

Altona

Unter der Sternbrücke

Unterhalb der S-Bahn, Sternbrücke, coole Location, viel Elektronisches, aber auch Hip-Hop. Anschrift: Max-Brauer-Allee 204 Mehr Infos: Waagenbau

Hafenklang

Altona

Drum'n'Bass & Punk

Zwei Locations in einer, unten Hafenklang - oben "Goldener Salon", Konzerte, Tischtennis-Rundlauf, Punk, Drum'n'Bass. Anschrift: Grosse Elbstraße 84 Mehr Infos: Hafenklang

Clubs in der Schanze

Auch wenn es in der Schanze maßgebliche Bars und Restaurants gibt, verbergen sich hier auch wenige Clubs. Autonomes & Kulturelles.

Rote Flora

Sternschanze

Autonomes Zentrum

Seit mehr als 20 Jahren ist die Rote Flora in der Schanze besetzt. Technoides, Linkes, Konzerte. Anschrift: Schulterblatt Mehr Infos: Rote Flora

Haus 73

Sternschanze

Kulturzentrum mit Floors

Ob Fußball, Poetry Slam, Konzerte oder Tanzen. Das Haus 73 bietet vieles für eine gute Nacht. Anschrift: Stresemannstraße 114 Mehr Infos: Haus 73

Knust

Schanze/ St. Pauli

Musikclub

Konzerte sämtlicher Couleur, Kopfhörerpartys, Metal Monday, Kulturstätte. Anschrift: Neuer Kamp 30 Mehr Infos: Haus 73

Club in Wilhelmsburg

Das Multikulti-Viertel bietet auch vielen Alternativen und Künstlern unterschlupf. Will man auf der Insel feiern, sind im Sommer regelmäßig Open Airs. Im Winter gibt's nur einen Club.

Turtur

Reiherstieg

Club & Bar

Es lebe die Diskokugel. Ein gemütlicher Club zum Tanzen, Schnacken und Chillen. Anschrift: Am Veringhof 13 Mehr Infos: TurTur

Club in der Neustadt

Inmitten von Glasfassaden liegt ein künstlerisch alternatives Kleinod versteckt: Das Gängeviertel.

Gängeviertel

Neustadt

Alternatives

Techno im Keller, Party in der Fabrique oder alternative Konzerte. Das Gängeviertel bietet Mannigfaltigkeit.

Club im Hafen/ Oberhafen

Auf Schiffen lässt es sich gut feiern, hier bietet Hamburg wenige schippernde Clubs. Und auch im Oberhafen versteckt sich ein Kleinod an Tanzwütigkeit.

Moloch

Oberhafen

Club ahoi!

Im aufkeimenden Brachland des Oberhafens kreucht und fleucht das Moloch. Partys über 24 Std. sind keine Seltenheit. Technoides und Elektronisches. Anschrift: Stockmeyerstraße 43 Mehr Infos: Moloch

MS Hedi

Hafen

Club ahoi!

Wer des nachts ein aufregend blickende Barkasse erblickt, sieht die MS Hedi. Bunt, schwankend heizt sie ihren bestenfalls seefesten Passagieren ordentlich ein. Anschrift: Brücke 10, Innenseite Mehr Infos: Frau Hedi

MS Stubnitz

Hafencity

Anker setzen

Dauerhaft angelegt hat das Club und Kulturschiff MS Stubnitz am Kai in der Hafencity. Electro meets Konzerte. Anschrift: Brücke 10, Innenseite Mehr Infos: MS Stubnitz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.