(c) Rabea Ganz

Tanzen, tanzen, tanzen - in diesen Hamburger Clubs finden spannende Partys statt. Mach die Nacht zum Tag und erlebe in einer dieser oft auch ausgefallenen Locations wie dein Körper im Rhythmus fließt. Ob im Bunker, unter der Bahntrasse, auf dem Schiff oder im alten Güterbahnhof.

Clubs auf St. Pauli

Der Kiez bietet in Hamburg die meisten Locations, um ausgelassen Tanzen zu gehen. Hier eine Auswahl im Überblick.

Unterm Strich

St.Pauli

Golden Pudel Club

St.Pauli

Angel Klub

St.Pauli

Uebel & Gefährlich

St.Pauli

Prinzenbar

St.Pauli

Mojo

St.Pauli

Molotow

St.Pauli

Docks

St.Pauli

Sommersalon

St.Pauli

Clubs in Altona/ Ottensen

Partys, Konzerte und mehr in Altona und Ottensen.

Fundbureau

Altona

Golem

dauerhaft geschlossen

Hafenklang

Altona

Fabrik

Altona

Frappant e.V.

Altona

Clubs in der Schanze

Auch wenn es in der Schanze maßgebliche Bars und Restaurants gibt, verbergen sich hier auch wenige Clubs. Autonomes & Kulturelles.

Rote Flora

Sternschanze

Astra Stube

Sternschanze

Haus 73

Sternschanze

Waagenbau

Sternschanze

Knust

Schanze/ St. Pauli

Club in Wilhelmsburg

Das Multikulti-Viertel bietet vielen Alternativen und Künstlern unterschlupf. Will man auf der Insel feiern, sind im Sommer regelmäßig Open Airs. Im Winter gibt's einen Club.

Turtur

Reiherstieg

Club in der Neustadt

Inmitten von Glasfassaden liegt ein künstlerisch alternatives Kleinod versteckt: Das Gängeviertel. Dazu gehören Bars und Clubs.

Club im Hafen/ Oberhafen

Auf Schiffen lässt es sich gut feiern, hier bietet Hamburg wenige schippernde Clubs. Und auch im Oberhafen versteckt sich ein Kleinod an Tanzwütigkeit.

Moloch

Oberhafen

MS Hedi

Hafen

MS Stubnitz

Hafencity

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.