Stilbruch

Tauschen & Teilen: Second Hand in Hamburg

Nicht immer ist alles was glänzt, auch neu. So findet man die Schätze mit wirklich individuellem Wert häufig zufällig und oft bereits gebraucht. Auch wenn in Hamburg die Retro-Schiene boomt und zu häufig unverschämten Höchstpreisen angeboten wird, lassen sich an manchen Orten noch echte SCHNÄPPCHEN schlagen.

So geht Second Hand auch

Tauschbox in Altona
Mittlerweile etwas schräg steht die gezimmert Box am Rand der Straße. Der VORHANG flattert im Wind. Die Spitze eines Regenschirms lugt hervor – die Tauschbox in Altona. Für mich ein Relikt der paulianischen Errungenschaften, denn auch am Paulinenplatz stand ein solches Objekt, bis es abgefackelt, wieder aufgebaut, erneut abgebrannt und wieder errichtet wurde. Das klassische Prinzip: gute Dinge hineinlegen, neue Objekte mitnehmen. Hier zu finden: Chemnitzstraße, Ecke Virchowstraße und am Paulinenplatz, St. Pauli (falls nicht just in Flammen aufgegangen).

Umsonst-Kisten
Geben, wenn man es nicht mehr braucht – nehmen, wenn man es benötigt. Quasi einer der ursprünglichsten Grundgedanken des Sozialwesens auf einfachste Art interpretiert: Eine Kiste im Hausflur, eine Box beim Einzelhändler oder ein Regal im öffentlichen Park. Gefüllt mit Dingen, die zu schade zum Wegschmeißen sind und einen anderen Menschen noch erfreuen können.

Kleidung

Kleidermarkt: Second Hand im Vintage Stil
50er, 60er bis 80er – je älter, je doller. Im Kleidermarkt an der Max-Brauer-Allee lassen sich auf 1500 Quadratmeter alte Schätzchen und ulkiger Zwirn entdecken: KLEIDERmit Schulterpolstern, bodenlanges Hippie-Kleid und liebenswerte Ledertaschen. Die Preise sind nicht immer günstig, aber die Auswahl reichlich. Mittwochs zwischen… weiter auf Elbmelancholie

Folge mir:

maedchenfuerallefaelle

Online-Redakteurin & Digitales bei selbstständig
(28, Mensch, beruflich digital unterwegs)
Seit 2012 schreibe ich hobbymäßig dieses Blog über Hamburg mit Tipps zu Restaurants, Bistros, Cafès, Läden, Clubs und mehr. Ich schreibe über das was mir begegnet und wo mein Leben mich so hintreibt. Nicht mehr, nicht weniger. Ohne Ziel.
Folge mir:

Letzte Artikel von maedchenfuerallefaelle (Alle anzeigen)

4 Gedanken zu “Tauschen & Teilen: Second Hand in Hamburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.